Ein Tag voll Action

ACTIV FITNESS flog einen Tag aus

Der diesjährige Betriebsausflug führte die Teams aus der Deutschschweiz, der Romandie und dem Tessin am Vierwaldstättersee zusammen. Hoch auf dem Pilatus fand ein herrlicher Tag voller Herausforderungen, Spass und Freude statt.

Wir hätten uns keinen besseren, schöneren Tag für unseren alljährlichen Betriebsausflug aussuchen können! Schneite es zwei Tage vorher noch auf dem Pilatus, war am 16. Oktober der Himmel strahlend blau, die Temperatur spätsommerlich angenehm und die Gegend um den Vierwaldstättersee zeigte sich von ihrer beeindruckend prächtigsten Seite. Ein herzlicher Dank an dieser Stelle für die tolle Wetterbestellung und die Organisation an Kathrin Weber für Idee und Drehbuch und das HR-Team für die Ausführung.

Bahn, Schiff, Zahnradbahn und dann: Action!

Per Bahn reisten rund 80 Teilnehmer aus allen Teilen der Schweiz an. Ein Kursschiff brachte uns bei Kaffee und Kuchen quer über den Vierwaldstättersee nach Alpnachstad und los ging’s in atemberaubende Höhen mit der legendären, ältesten Zahnradbahn der Welt zum Pilatus Kulm. Nach Apéro und launigem Speech von CEO Hans Peter Meier waren Freiluft-Grillieren in der Frägmüntegg und fröhliches Beisammensein angesagt. Selfies mit Panorama hatten Hochkonjunktur. Und dann war Action! Vom schwindelerregenden Klettern im Seilpark über todesmutiges Hinabstürzen in der längsten Rodelbahn der Schweiz, dem «Wipfeln» von Baum zu Baum bis hin zum gemütlichen Dragon Glider war für jeden Gusto und jedes Mutniveau etwas dabei. Hinterher noch einmal Stärkung für alle, ein Gruppenbild mit filmreifer Aussicht und dann brachte die Panorama-Gondelbahn alle wieder sanft in die Niederungen von Kriens und Richtung heimwärts.

Wir waren uns alle einig: Es war ein megahammerschöner Tag!

Lilly Sulzbacher